Sommertheater,  ab 25. Mai 2024,  Slow Art Galerie Nürnberg

europäische Tage des Kunsthandwerks, 5. April bis 7. April 2024,
 Marquardsburg 4  Eckental, jeweils 13 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

Süd ART, als Gast 16. März bis 17. März 2024, Atelier Bulmannstr. 32 RG Nürnberg

(S)catched Moments, 24. Februar bis 31. März 2024, Städtische Galerie Schwabach(Solo)

Kunstaktion 2023  Win-Win-Win, 25. November  10 -21 Uhr und 26 .November 10-18 Uhr
Kunstverein Kohlenhof Nürnberg

Herbstsalon 2023, 12. November bis 10.Dezember 2023, Kunstmuseum Erlangen

"We are the World", 4. November bis 23. Dezember 2023, Slow Art Galerie Nürnberg

"Schmuck, Gerät, gewebte Textilien und Bilder" Wilhelm-Marx Straße 9 Nürnberg
Sa. und  So, 21. und 22. Oktober 2023. jeweils 11 bis 18 Uhr.

NN Kunst-Preis, 20. Juli bis 10. September 2023, Kunsthaus Nürnberg 


"Narrativ", 30. August bis 28. September 2023,  Kunstverein Erlangen (Solo)


Haptische Täuschungen, 18. August  bis 12. November 2023, Textilmuseum Helmbrechts(Solo)

"Tatort" Atelier 23, 17. Juni bis 18. Juni 2023, Velden

Frisches design NM Edtion, 10. Dezember bis 18. Dezember 2022, Neues Museum Nürnberg


Herbstsalon 2022, 06. November bis 27. November 2022, Kunstpalais Erlangen

Einblick, 11. November bis 13. November 2022 in der Kobergerstr. 51 Nürnberg

NN Kunst-Preis, 22. Juli bis 11. September 2022, Kunsthaus Nürnberg 

BE-DING-UNGEN, 06. August bis 28. August 2022, Zehntscheune Stadthagen

Süd ART, 19. März bis 20. März 2022, Atelier Bulmannstr. 32 RG Nürnberg

"Verwoben", 27. März bis 1. Mai 2022, Kunstmuseum Erlangen

Jahresausstellung Kunstverein Erlangen, 30. November 2021 bis 06. Januar 2022
Kunst Palais Erlangen 

"Bandenbildung", 19. September bis 31. Oktober 2021, Galerie Bernsteinzimmer Nürnberg(Duo)


NN Kunst-Preis, 22. Juli bis 05. September 2021, Kunsthaus Nürnberg


Haptische Täuschungen, 18. Juli 2021 bis 15. August 2021, Schloss Almoshof Nürnberg(Solo)


"Schön" 05. Juni 2021 bis 03. Juli 2021, Handwerksform Hannover

Neuland: ich, Wir und die Digitalisierung, 28. Oktober 2020 bis 25. April 2021

Museum für Kommunikation Nürnberg 

.